Neue Station in Rumänien: Arad

Der Hilfsdienst für Notleidende fährt das ganze Jahr über Hilfsgüter. Dabei transportieren wir gespendete, gut erhaltene Kleidung, Fahrräder, Lebensmittel und vieles mehr. Immer unterstützen wir damit sozialdiakonische Arbeitsbereiche verschiedener Dienste. So auch in Arad. Dort sind die Empfänger Bedürftige im ländlichen Raum, darunter viele Romafamilien.